Sonntag, 6. Februar 2011

6.2. 2011 Saalfeld von Hinten 2011

Heute am 6.2. habe ich mich aufgerafft und die ersten Bilder zum Thema Saalfeld von Hinten gemacht. Die erste Aufnahme entstand im Hof der Sparkasse.
Das ist eine Fassadenansicht auf dem Käthe Kollwitz Kiez. Hier laufe ich quasi täglich vorbei...
Eigentlich wollte ich auf das Darrtor um Aufnahmen von den Dächern der Stadt zu machen. Aber typisch für diese Stadt war das Teil zum Sonntag geschlossen. Deshalb hab ich wenigstens eine Aufnahme des Tores von "ganz Hinten" gemacht...

Kommentare:

  1. Das wichtigste: WTF steht auf dem Verkehrsschild? Überholverbot?
    Besonders hübsch: Die Parkverbotszacken, die aus Zeiten der Pferdekutschen zu stammen scheinen. Oder was war zuerst da: Mauer oder Zacken? Und sind das Abdrücke eines kolossalen Einschlags in der Mauer oder fällt die einfach nur auseinander... Geniales Bild!

    AntwortenLöschen
  2. Eine gelungene Aufnahme im Hof der Sparkasse. Ich frage mich, welches Haus die Fenster spiegeln. Die Laterne wirkt beinahe freigestellt. Klasse.

    AntwortenLöschen
  3. Auf den Schildern steht ganz sicher oben "Parken nur in markierten Flächen" und unten "Vorsicht Steinschlag" :o)
    Wirklich ein geniales Bild!!!

    AntwortenLöschen
  4. Jup, das Tor ist leider zu über den Winter, wollte da auch zwecks unseres Monatsthemas hoch ;)

    Aber egal du hast wiedermal klasse Bilder gemacht besonders das zweite sagt mir am meisten zu und dieser fast Schwarz-weiß look ist auch genial.

    AntwortenLöschen